Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Frankreich, Lyon: Auftragsbekanntmachung - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Frankreich, Lyon: Auftragsbekanntmachung

Anzeige:
12/09/2018

  
S175
  
– – Dienstleistungen – Auftragsbekanntmachung – Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Lyon: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 175-397200

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

DRSID Lyon
BP 97423
Lyon Cedex 7
69347
Frankreich
Telefon: +33 437273235
E-Mail: nathalie.colobert@intradef.gouv.fr
Fax: +33 437273515
NUTS-Code: FRK2

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen

I.5)Haupttätigkeit(en)

Verteidigung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Accord-cadre à bons de commande relatif à la surveillance technique du patrimoine singulier

Referenznummer der Bekanntmachung: ESID-18-232_235

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

La présente consultation concerne la surveillance technique du patrimoine singulier et des immeubles passifs du ministère des armées implanté dans les emprises relevant de la compétence de l’Établissement du service d’infrastructure de la Défense (ESID) de Lyon. Les missions confiées au titulaire dans le cadre du présent marché sont les suivantes:

— recueil des informations documentaires (plan de situation, plan de masse, vues diverses, détails de construction, cahier des charges de construction, notes de calcul, rapports divers) éventuellement disponibles auprès du Maître d’Ouvrage et relatives au patrimoine à surveiller,

— établissement du calendrier des visites du patrimoine singulier,

— réalisation des visites,

— rédaction du rapport circonstancié pour chaque visite,

— élaboration du bilan annuel des visites

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für alle Lose

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

Néant

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ouvrages singuliers et immeubles passifs (dont 21 châteaux d’eau, 15 ouvrages maritimes ou fluviaux, pylônes et mats de 35 immeubles, + de 50 stands de tir, 227 immeubles passifs,…);

Los-Nr.: 1

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRK

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les missions confiées au titulaire dans le cadre du présent marché sont les suivantes:

— recueil des informations documentaires (plan de situation, plan de masse, vues diverses, détails de construction, cahier des charges de construction, notes de calcul, rapports divers) éventuellement disponibles auprès du Maître d’Ouvrage et relatives au patrimoine à surveiller,

— établissement du calendrier des visites du patrimoine singulier,

— réalisation des visites,

— rédaction du rapport circonstancié pour chaque visite,

— élaboration du bilan annuel des visites

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium – Name: Qualité technique de l’offre / Gewichtung: 40

Preis – Gewichtung: 60

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Le marché est conclu pour une durée d’1 an. Il est reconductible 3 fois par tacite reconduction

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Critère 1: capacités économiques et financières: chiffres d’affaires des 3 dernières années.

Critère 2: capacités techniques: moyens humains et matériels.

Critère 3: capacités professionnelles: qualifications ou équivalent en relation avec la prestation objet du marché et / ou références de prestations similaires à l’objet du marché réalisées les 3 dernières années en indiquant le destinataire public ou privé des prestations, le montant du marché. Des attestations de bonne exécutions pourront être fournies à l’appui.

Le candidat fournira une attestation de formation de son(ses) intervenant(s) dans le domaine de la pathologie des matériaux et structures

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre à bons de commande, à prix unitaires, sans montant minimum et avec un montant maximum. Le montant maximum annuel est défini ainsi: Mmaxannuel = 2 X Mdeoffre

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ouvrages horizontaux: Installations terminales embranchées 2e partie (concerne 8 immeubles, avec 1 à 5 ouvrages par immeuble);

Los-Nr.: 2

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRK

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les missions confiées au titulaire dans le cadre du présent marché sont les suivantes:

— recueil des informations documentaires (plan de situation, plan de masse, vues diverses, détails de construction, cahier des charges de construction, notes de calcul, rapports divers) éventuellement disponibles auprès du Maître d’Ouvrage et relatives au patrimoine à surveiller,

— établissement du calendrier des visites du patrimoine singulier,

— réalisation des visites,

— rédaction du rapport circonstancié pour chaque visite,

— élaboration du bilan annuel des visites

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Le marché est conclu pour une durée d’1 an. Il est reconductible 3 fois par tacite reconduction

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Critère 1: capacités économiques et financières: chiffres d’affaires des 3 dernières années.

Critère 2: capacités techniques: moyens humains et matériels.

Critère 3: capacités professionnelles: qualifications ou équivalent en relation avec la prestation objet du marché et / ou références de prestations similaires à l’objet du marché réalisées les 3 dernières années en indiquant le destinataire public ou privé des prestations, le montant du marché. Des attestations de bonne exécutions pourront être fournies à l’appui. Le candidat fournira une attestation de formation de son(ses) intervenant(s) à l’évaluation des infrastructures et la maintenance des voies ferrées

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre à bons de commande, à prix unitaires, sans montant minimum et avec un montant maximum. Le montant maximum annuel est défini ainsi: Mmaxannuel = 2 X Mdeoffre

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ouvrages horizontaux: chaussées aéronautiques (concerne 8 immeubles pour environ 206 hectares de chaussées);

Los-Nr.: 3

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRK

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les missions confiées au titulaire dans le cadre du présent marché sont les suivantes:

— recueil des informations documentaires (plan de situation, plan de masse, vues diverses, détails de construction, cahier des charges de construction, notes de calcul, rapports divers) éventuellement disponibles auprès du Maître d’Ouvrage et relatives au patrimoine à surveiller,

— établissement du calendrier des visites du patrimoine singulier,

— réalisation des visites,

— rédaction du rapport circonstancié pour chaque visite,

— élaboration du bilan annuel des visites

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Le marché est conclu pour une durée d’1 an. Il est reconductible 3 fois par tacite reconduction

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Critère 1: capacités économiques et financières: chiffres d’affaires des 3 dernières années;

Critère 2: capacités techniques: moyens humains et matériels;

Critère 3: capacités professionnelles: qualifications ou équivalent en relation avec la prestation objet du marché et / ou références de prestations similaires à l’objet du marché réalisées les 3 dernières années en indiquant le destinataire public ou privé des prestations, le montant du marché. Des attestations de bonne exécutions pourront être fournies à l’appui. Le candidat fournira une attestation de formation de son(ses) intervenant(s) à la méthode dite «Indice de service» délivrée par le Service technique de l’aviation civile (STAC). Il justifiera également de sa capacité à intervenir sur une plate-forme aéronautique

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre à bons de commande, à prix unitaires, sans montant minimum et avec un montant maximum. Le montant maximum annuel est défini ainsi: Mmaxannuel = 2 X Mdeoffre

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ouvrages d’art, ouvrages enterrés et souterrains, falaises et carrières souterraines (environ 70 ouvrages)

Los-Nr.: 4

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRK

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les missions confiées au titulaire dans le cadre du présent marché sont les suivantes:

— recueil des informations documentaires (plan de situation, plan de masse, vues diverses, détails de construction, cahier des charges de construction, notes de calcul, rapports divers) éventuellement disponibles auprès du maître d’ouvrage et relatives au patrimoine à surveiller,

— établissement du calendrier des visites du patrimoine singulier,

— réalisation des visites,

— rédaction du rapport circonstancié pour chaque visite,

— élaboration du bilan annuel des visites

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 12

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Le marché est conclu pour une durée d’1 an. Il est reconductible 3 fois par tacite reconduction

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Anzahl der Bewerber: 5

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Critère 1: capacités économiques et financières: chiffres d’affaires des 3 dernières années;

Critère 2: capacités techniques: moyens humains et matériels;

Critère 3: capacités professionnelles: qualifications ou équivalent en relation avec la prestation objet du marché et / ou références de prestations similaires à l’objet du marché réalisées les 3 dernières années en indiquant le destinataire public ou privé des prestations, le montant du marché. Des attestations de bonne exécutions pourront être fournies à l’appui.

Le candidat fournira une attestation de formation de son(ses) intervenant(s) dans le domaine de la pathologie des matériaux et structures

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Accord-cadre à bons de commande, à prix unitaires, sans montant minimum et avec un montant maximum. Le montant maximum annuel est défini ainsi: Mmaxannuel = 2 X Mdeoffre

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Les formulaires DC1 et DC2. En cas de groupement le DC2 est à fournir par chaque cotraitant

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

En cas de groupement conjoint, le mandataire sera solidaire des cotraitants

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Nichtoffenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 18/10/2018

Ortszeit: 16:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Französisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja

Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Le prochain avis sera transmis au moins 6 mois avant le terme de la dernière année du marché

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les candidatures peuvent être transmises sous format papier par voie postale: ESID de Lyon, bureau achat infrastructure/section achats maintenance — BP 97423 — 69347 Lyon Cedex 7 par porteur: ESID de Lyon, bureau achat infrastructure/section achats maintenance — 22 avenue Leclerc — 69007 Lyon.

Le candidat s’adressera obligatoirement au poste de sécurité du lundi au jeudi de 8:30 à 11:30 et de 13:00 à 16:00 et le vendredi de 8:30 à 11:00. Par voie électronique: exclusivement sur la plate-forme des achats de l’État: www.marches-publics.gouv.fr en saisissant la référence Esid-18-232_235

Toute demande de renseignement complémentaire devra être obligatoirement transmise sur la plate-forme des achats de l’état sur le site précité.

Le présent marché est un marché sensible au sens de l’article 78 de l’arrêté du 30.1.2011 portant approbation de l’instruction générale interministérielle nº 1300. À ce titre, la recevabilité de la candidature est subordonnée à la fourniture impérative des documents qui suivent:

— un extrait Kbis datant de moins de 3 mois,

— la fiche de demande de contrôle élémentaire intégralement renseignée,

— la déclaration individuelle,

— la clause de sécurité «Contrat sensible» datée et signée

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal administratif de Lyon
184 rue Duguesclin
Lyon Cedex 3
69433
Frankreich
Telefon: +33 478141010
E-Mail: greffe.ta-lyon@juradm.fr
Fax: +33 478141065

Internet-Adresse: http://greffe.ta-lyon.juradm.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Greffe du tribunal administratif de Lyon
184 rue Duguesclin
Lyon Cedex 3
69433
Frankreich
Telefon: +33 478141010
E-Mail: greffe.ta-lyon@juradm.fr
Fax: +33 478141065

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

11/09/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Top-Themen

Sanitärausstattung – Armaturen und Möbel
Aluminiumprofil
Sichtbeton

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de