Startseite » Allgemein »

Frankreich, Lure: Design contest (2021/S 075-192582)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Lure: Design contest (2021/S 075-192582)

19/04/2021

  
S75

Frankreich-Lure: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2021/S 075-192582

Wettbewerbsbekanntmachung

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Communauté de communes du Pays de Lure
Ort: Lure
NUTS-Code: FRC23 Haute-Saône
Land: Frankreich
E-Mail: contact@pays-de-lure.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.pays-de-lure.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.pays-de-lure.fr

I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.pays-de-lure.fr

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.pays-de-lure.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Einrichtung des öffentlichen Rechts

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Avis de concours appel d’offre — maîtrise d’œuvre pour l’extension-restructuration de l’hôtel communautaire de la Communauté de communes du Pays de Lure (70200)

Referenznummer der Bekanntmachung: CONC-006-2021

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La présente consultation est un concours organisé en vue de l’attribution ultérieure d’un marché de maîtrise d’œuvre portant sur l’extension-restructuration de l’hôtel communautaire de la Communauté de communes du Pays de Lure (CCPL).

Les éléments de mission constitutifs du marché sont conformes aux dispositions des articles L. 2431 et R. 2431 du code de la commande publique relatifs aux missions de maîtrise d’œuvre privée, ainsi qu’à celles de l’arrêté du 22.3.2019 détaillant les modalités techniques d’exécution des éléments de mission de maîtrise d’œuvre.

Les prestations relèvent de la catégorie 2 au sens du code du travail (loi nº 93-1418 du 31.12.1993).

Enveloppe financière dévolue aux travaux: 3 500 000 EUR HT.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.10)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:

Seuls seront retenus les candidats dont les capacités, le savoir-faire et l’expérience professionnels auront été jugés suffisants compte tenu des prestations attendues et de leur ampleur, à l’issue de la phase candidature.

Admission des candidats, jugement des candidatures

Les candidatures seront jugées et sélectionnées au regard des critères suivants:

— pertinence de la composition de l’équipe au regard des compétences demandées et de la nature du projet (la présentation de compétences complémentaires pertinentes pourra être considérée comme un plus);

— pertinence des références présentées, de dimension et de complexité équivalente à celles du projet envisagé;

— moyens présentés par l’équipe, permettant de mener à bien une réalisation de dimension et de complexité équivalente à celle du projet envisagé.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 3

IV.1.7)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer:
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Jugement des prestations

Le jugement des propositions sera effectué dans les conditions prévues à l’article R. 2152 du code de la commande publique au moyen des critères suivants:

— respect du programme de l’opération,

— qualité architecturale du projet et cohérence de son insertion dans le site,

— respect et crédibilité du coût estimé des travaux,

— respect des délais et crédibilité du planning prévisionnel.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge

Tag: 28/05/2021

Ortszeit: 12:00

IV.2.3)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:

Französisch

IV.3)Preise und Preisgericht
IV.3.1)Angaben zu Preisen

Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja

Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise:

Les concurrents (candidats admis à concourir) recevront une indemnisation forfaitaire maximale de 20 000 EUR HT. Pour les prestations fournies, sous réserve de la recevabilité de leurs prestations au regard du règlement du concours et du respect du programme. Les indemnisations sont forfaitaires.

IV.3.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer:
IV.3.3)Folgeaufträge

Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja

IV.3.4)Entscheidung des Preisgerichts

Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: nein

IV.3.5)Namen der ausgewählten Preisrichter:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Le dossier de consultation est à retirer sur le profil acheteur de la collectivité:

https://marchespublics-paysdelure.safetender.com

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon Cedex 3
Postleitzahl: 25044
Land: Frankreich

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Besançon
Postanschrift: 30 rue Charles Nodier
Ort: Besançon Cedex 3
Postleitzahl: 25044
Land: Frankreich

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

14/04/2021

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2021

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 5
Ausgabe
5.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de