Startseite » Ausschreibung »

Frankreich, Lille: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 015-033197)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Lille: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 015-033197)

22/01/2021

  
S15

Frankreich-Lille: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2021/S 015-033197

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: DREAL des Hauts-de-France
Postanschrift: 44 rue de Tournai, CS 40259
Ort: Lille
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59019
Land: Frankreich
E-Mail: Olivier.bury@developpement-durable.gouv.fr
Telefon: +33 320404328
Fax: +33 320405526
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://Hauts-de-france.developpement-durable.gouv.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.gouv.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen

I.5)Haupttätigkeit(en)

Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Étude relative aux effets cumulés en matière de développement éolien en région Hauts-de-France

Referenznummer der Bekanntmachung: DREAL-HDF-SEN-ETUDES-BIO

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Étude relative aux effets cumulés en matière de développement éolien en région Hauts-de-France. L’objectif de l’étude est d’acquérir des données naturalistes sur un territoire avant et après l’implantation de nouvelles éoliennes.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 270 042.00 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRE NORD-PAS DE CALAIS-PICARDIE

Hauptort der Ausführung:

Hauts-de-France.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Étude relative aux effets cumulés en matière de développement éolien en région Hauts-de-France. L’objectif de l’étude est d’acquérir des données naturalistes sur un territoire avant et après l’implantation de nouvelles éoliennes.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Valeur technique / Gewichtung: 60

Preis – Gewichtung: 40

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Possibilité de confier au titulaire du marché la réalisation de prestations similaires après passation d’un ou de plusieurs marchés passés sans publicité ni mise en concurrence préalables en application de l’article R. 2122-7 du CCP.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 199-482495

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Étude relative aux effets cumulés en matière de développement éolien en région Hauts-de-France. Numéro de référence: DREAL-HDF-SEN-ETUDES-BIO

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

08/01/2021

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Auddice Biodiversité
Postanschrift: ZAC du chevalement, 5 rue des Molettes
Ort: Roost-Warendin
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59286
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.auddice.com

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: SAS Terroiko
Postanschrift: 14 rue Ferlus, BP 14
Ort: Sorèze
NUTS-Code: FRJ27 Tarn
Postleitzahl: 81540
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.terroiko.fr

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Sens of Life
Postanschrift: 3 rue Cope-Cambe
Ort: Plaissan
NUTS-Code: FRJ13 Hérault
Postleitzahl: 34230
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.sensoflife.com

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Niedrigstes Angebot: 270 042.00 EUR / höchstes Angebot: 444 930.00 EUR das berücksichtigt wurde

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Lille
Postanschrift: 5 rue Geoffroy-Saint-Hilaire, CS 62039
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59014
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://lille.tribunal-administratif.fr

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— Référé précontractuel: depuis le début de la procédure de passation jusqu’à la signature du contrat (article L. 551-1 du code de justice administrative);

— Référé contractuel: trente et un jours à compter de la date de publication de l’avis d’attribution du marché (article L. 551-13 à L. 551-23 et R. 551-7 à R. 551-10 du code de justice administrative);

— Recours pour excès de pouvoir: dans un délai de deux mois à compter de la notification de la décision de rejet (articles R. 421-1 à R. 421-3 du code de justice administrative);

— Recours de plein contentieux: dans un délai de deux mois à compter de l’accomplissement des mesures de publicité concernant l’attribution du marché.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

19/01/2021

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2021

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de