Startseite »

Frankreich, Lille: Auftragsbekanntmachung (2022/S 230-661813)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Lille: Auftragsbekanntmachung (2022/S 230-661813)

29/11/2022

  
S230

Frankreich-Lille: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2022/S 230-661813

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: SPL DELTA 3
Nationale Identifikationsnummer: 43407877000030
Postanschrift: 7 boulevard Louis XIV
Ort: Lille
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59000
Land: Frankreich
E-Mail: Mduba@delta-3.com
Telefon: +33 328169070
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.delta-3.com
Adresse des Beschafferprofils: https://marchesonline.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_recherche.do

I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://publication.marchesonline.com/publication/extern/apcConsultationAcces.do?idConsultation=MzY4MDEwNQ%3D%3D

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://publication.marchesonline.com/publication/extern/apcConsultationAcces.do?idConsultation=MzY4MDEwNQ%3D%3D

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Société Publique Locale

I.5)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: Aménagement et promotion immobilière

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maîtrise d’oeuvre pour la construction du bâtiment logistique LD4

Referenznummer der Bekanntmachung: M22/270 ZLD

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Maîtrise d’oeuvre pour la construction d’un bâtiment logistique d’environ 15.000 m² dénommé LD4

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

45213220 Bauarbeiten für Lagerhallen

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRE12 Pas-de-Calais

Hauptort der Ausführung:

Plateforme multimodale et logistique DELTA 3 – Rue de Maison Rouge Zone LD à Dourges (62119)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mission complète de maîtrise d’oeuvre pour la construction d’un bâtiment logistique d’environ 15.000 m²La mission est composée :- une tranche ferme correspondant aux missions ESQ, APS, APD, PC, PRO et ACT- une tranche optionnelle 1 correspondant aux missions VISA, DET, AOR et OPC

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium – Name: Valeur technique de l’offre / Gewichtung: 60

Preis – Gewichtung: 40

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 36

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Déclaration de chiffre d’affaire

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Minimum fixé à 300.000 euro(s) de chiffre d’affaires par an

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

– Liste de références en rapport avec la nature des compétences attendues. – Fiche de présentation des membres de l’équipe

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Présentation d’une référence dans le domaine de la construction d’un bâtiment logistique d’au moins 10.000 m² réalisée au cours des 5 dernières années (travaux achevés)

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten

Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift:

Architectes inscrit(s) à l’Ordre français des Architectes ou diplômé(s) ou qualifié(s) architecte(s) étranger(s) remplissant les conditions pour l’exercice de la profession d’Architecte en France

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 09/01/2023

Ortszeit: 12:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Französisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots

Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Tag: 09/01/2023

Ortszeit: 14:00

Ort:

Lille

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Lille
Postanschrift: 13 avenue du Peuple Belge – BP 729
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59034
Land: Frankreich
Telefon: +33 320783333

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Lille
Postanschrift: 13 avenue du Peuple Belge – BP 729
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59034
Land: Frankreich
Telefon: +33 320783333

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

24/11/2022

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2022

arcguide Sonderausgabe 2022
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2023 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de