Startseite » Ausschreibung »

Frankreich, Châteauneuf-les-Martigues: Results of design contests

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Châteauneuf-les-Martigues: Results of design contests

10/07/2020

  
S132
  
Dienstleistungen – Wettbewerbsergebnisse – Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Châteauneuf-les-Martigues: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 132-324463

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Ville de Châteauneuf-les-Martigues
Postanschrift: place Bellot — BP 70024
Ort: Châteauneuf-les-Martigues Cedex
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 13168
Land: Frankreich
E-Mail: commande.publique@chateauneuf-les-martigues.fr
Telefon: +33 442109173
Fax: +33 442061881

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.klekoon.com

Adresse des Beschafferprofils: http://www.klekoon.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Avis de concours de maîtrise d’œuvre pour l’opération de création de la nouvelle salle des fêtes

Referenznummer der Bekanntmachung: 18-172643

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Marché de maîtrise d’œuvre sur esquisse+ pour l’opération de création de la nouvelle salle des fêtes. La Ville envisage la réalisation d’une nouvelle salle des fêtes polyvalente, moderne et bien dimensionnée, à implanter sur le site du champ de foire de Châteauneuf-les-Martigues, en lien direct avec le pôle culturel Jean Claude Izzo. Le projet est situé à l’entrée est du centre-ville. Il adopte une position de vitrine qui devra être appréhendée dans le cadre de la conception. Le nouvel équipement aura vocation à:

— permettre l’organisation des manifestations les plus importantes de la commune avec plusieurs configurations envisagées. Les événements seront aussi bien culturels qu’associatifs ou de représentation (concerts, spectacles, fêtes d’associations, vœux du maire);

— intégrer la relation du nouveau bâtiment avec le pôle culturel Izzo;

— envisager la conception au travers d’une réflexion d’ensemble sur le site intégrant l’utilisation du terrain communal voisin situé entre le pôle Izzo et le collège les Amandeirets.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

L’évaluation des projets sera effectuée sur la base des critères de sélection pondérés suivants:

— qualité du parti pris pour l’organisation générale et l’intégration sur le site (pondération 30);

— respect du programme (nombre, surfaces et organisation des locaux), la fonctionnalité du projet, la qualité de vie des espaces intérieurs (configuration, éclairement naturel des locaux) (pondération 30);

— respect du délai général et du budget des travaux (pondération 20);

— recevabilité réglementaire du projet en ce qui concerne la sécurité, les différents documents d’urbanisme et la réglementation sur l’accessibilité handicapés (pondération 5);

— qualité des éléments constructifs, la pérennité des prestations proposées et la recherche d’optimisation des coûts de fonctionnement et d’entretien (pondération 15).

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 241-551392

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein

V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:

18/12/2019

V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 3

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: Duchier Pietra (mandataire du groupement solidaire)
Postanschrift: 821 avenue I. et F. Joliot-Curie — Toulon Est, BP 19
Ort: Toulon Cedex 9
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 83087
Land: Frankreich
E-Mail: contact@dp-architectes.com
Telefon: +33 94752161
Fax: +33 94212220

Der Gewinner ist ein KMU: nein

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: Betom Ingénierie (cotraitant)
Postanschrift: 1025 avenue Henri Becquerel, 6 parc Club du Millénaire
Ort: Montpellier
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 34000
Land: Frankreich
E-Mail: accueil-montpellier@betom.fr
Telefon: +33 67508361

Der Gewinner ist ein KMU: nein

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: Domene Scop (cotraitant)
Postanschrift: 99 rue des Tailleurs de Pierresza des Roquassiers
Ort: Salon-de-Provence
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 13300
Land: Frankreich
E-Mail: y.martelli@domenescop.fr
Telefon: +33 90559289
Fax: +33 90570758

Der Gewinner ist ein KMU: nein

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: Jean Amoros (cotraitant)
Postanschrift: 32 rue Notos
Ort: Toulon
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 83000
Land: Frankreich
E-Mail: j.amoros@wanadoo.fr
Telefon: +33 94462150

Der Gewinner ist ein KMU: nein

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: APSI BTP (cotraitant)
Postanschrift: chemin de Saint-Jean, quartier Pierrefeu
Ort: Caseneuve
NUTS-Code: FR FRANCE
Postleitzahl: 84750
Land: Frankreich
E-Mail: ludovic.messy@orange.fr
Telefon: +33 7649269
Fax: +33 90740558

Der Gewinner ist ein KMU: nein

V.3.4)Höhe der Preise

Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 25 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Marseille
Postanschrift: 22-24 rue Breteuil
Ort: Marseille
Postleitzahl: 13006
Land: Frankreich

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

08/07/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de