Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Frankreich, Caen: Design contest - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Frankreich, Caen: Design contest

Anzeige:
10/01/2019

  
S7
  
– – Dienstleistungen – Wettbewerbsbekanntmachung – Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Caen: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2019/S 007-012664

Wettbewerbsbekanntmachung

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Département du Calvados
9 rue Saint-Laurent
Caen
14000
Frankreich
Telefon: +33 231571414
E-Mail: emilie.leramey@calvados.fr
NUTS-Code: FRD11

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.calvados.fr

Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-securises.fr

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:

Département du Calvados
BP 20520
Caen
14035
Frankreich
Kontaktstelle(n): Pôle procédure — direction achat public
E-Mail: emilie.leramey@calvados.fr
NUTS-Code: FRD11

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://marches-securises.fr

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-securises.fr

Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://www.marches-securises.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Concours restreint sur esquisse construction de 8 logements dont 1 logement pour les gendarmes adjoints volontaires ainsi qu’un bâtiment à usage de bureaux et de locaux spécifiques et techniques

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Construction de 8 logements dont 1 logement pour des gendarmes adjoints volontaires, ainsi qu’un bâtiment à usage de bureaux et de locaux de services spécifiques et techniques surface habitable prévisionnelle des logements: 817 m2 hors circulation et dépendances privatives surface utile prévisionnelle des locaux de service: 265 m2 montant prévisionnel des travaux: 2 190 000 EUR HT.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.10)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:

Qualité des références, compétences architecturales, techniques nécessaires à la réalisation du projet, moyens mis en œuvre pour la réalisation de la mission, qualité de la note de motivation et de présentation de l’équipe ou du candidat.

Dossier de candidature à remettre: compléter obligatoirement l’annexe 1 «Dossier administratif et technique».

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Die Teilnahme ist einem bestimmten Berufsstand vorbehalten: ja

Beruf angeben:

L’équipe autorisée à faire acte de candidature doit regrouper toutes les compétences nécessaires à la réalisation de l’ouvrage: architecte, étude technique tout corps d’état, économie de la construction, ordonnancement, pilotage et coordination, BIM, gestion technique des bâtiments e n matière d’énergie.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 4

IV.1.7)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer:
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Par ordre de priorité décroissante:

1) respect du programme;

2) insertion du projet dans son environnement;

3) qualités fonctionnelles du projet;

4) optimisation de l’organisation spatiale;

5) respect de l’enveloppe financière allouée aux travaux.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge

Tag: 08/02/2019

Ortszeit: 17:00

IV.2.3)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:

Französisch

IV.3)Preise und Preisgericht
IV.3.1)Angaben zu Preisen

Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja

Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise:

Une indemnité maximale de 10 000 EUR HT sera attribuée à chaque équipe retenues par le jury et ayant remis des prestations écrites et graphiques conformes au règlement de concours.

IV.3.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer:

Le détails des paiements sera précis au règlement de concours (remis à la phase offre). L’indemnité du candidat sera considérée comme une avance sur les honoraires de maîtrise d’œuvre.

IV.3.3)Folgeaufträge

Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja

IV.3.4)Entscheidung des Preisgerichts

Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: nein

IV.3.5)Namen der ausgewählten Preisrichter:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Nombre de candidats envisagés à présenter une esquisse: 4.

Nombre de candidats admis à négocier: 2 remettre obligatoirement annexe s1-2-3.

Délai prévisionnel de réalisation: phase étude 12 mois hors période de validation, phase travaux: 15 mois maximum.

Durée de validité des offres: 180 jours les éléments à faire figurer dans le dossier de candidatures et les éléments techniques à remettre sont précisés dans les annexe 1-2-3 sur https://www.marches-securises.fr.

L’utilisation des cadres de réponse est obligatoire sous peine de non conformité les questions et demandes doivent être obligatoirement envoyées sur la plate forme https://www.marches-securises.fr.

S’agissant d’un appel à candidature, il n’y a pas de règlement de consultation. Celui-ci sera adressé aux 4 candidats retenus. en cas de groupement, la forme souhaitée par le pouvoir adjudicateur est un groupement conjoint avec mandataire solidaire. Si le groupement attributaire du marché est d’une forme différente, il pourra se voir contraint d’assurer sa transformation pour se conformer au souhait du pouvoir adjudicateur.

Le mandataire sera obligatoirement un architecte et il ne pourra se présenter que dans un seul groupement. Un même bureau d’études pourra candidater dans plusieurs équipes de maîtrise d’œuvre. (Cf. annexe 2) les pièces déposées n’exigent pas de signature électronique.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Tribunal administratif
3 rue Arthur Leduc
Caen
14050
Frankreich
Telefon: +33 231707272
E-Mail: greffe.tacaen@juradm.fr

Internet-Adresse: http://caen.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

08/01/2019

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2019

Anzeige:

Unsere Top-Themen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de