Startseite » Ausschreibung »

Frankreich, Baie-Mahault: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2020/S 207-504706)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Baie-Mahault: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2020/S 207-504706)

23/10/2020

  
S207

Frankreich-Baie-Mahault: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 207-504706

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Ville de Baie-Mahault
Postanschrift: Place Childéric-Trinqueur
Ort: Baie-Mahault
NUTS-Code: FRY10 Guadeloupe
Postleitzahl: 97122
Land: Frankreich
E-Mail: mairie@baiemahault.fr
Telefon: +33 590265960
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.baiemahault.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-securises.fr

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Einrichtung des öffentlichen Rechts

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maîtrise d’œuvre relative à la réhabilitation et au confortement des écoles maternelle et élémentaire de Bragelogne

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020/BM/DPAC/016

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

La ville poursuit son programme de réhabilitation et confortement des écoles et particulièrement celle des écoles maternelle et élémentaire de Bragelogne.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 154 994.80 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: FRY10 Guadeloupe

Hauptort der Ausführung:

Bragelogne — 97122 Baie-Mahault.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Maîtrise d’œuvre pour les travaux de réhabilitation et confortement de l’école de Bragelogne.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Valeur technique / Gewichtung: 60 %

Preis – Gewichtung: 40 %

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja

Projektnummer oder -referenz:

Réhabilitation et confortement des écoles maternelle et élémentaire de Bragelogne.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 143-352390

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020/BM/DPAC/016

Bezeichnung des Auftrags:

Réhabilitation et confortement des écoles maternelle et élémentaire de Bragelogne

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

05/10/2020

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 8

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 8

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: GPT EURL Laurent Lavall
Postanschrift: 9 tour Massabielle
Ort: Pointe-à-Pitre
NUTS-Code: FRY10 Guadeloupe
Postleitzahl: 97110
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: EURL Eric Ramlall
Postanschrift: 9 tour Massabielle
Ort: Pointe-à-Pitre
NUTS-Code: FRY10 Guadeloupe
Postleitzahl: 97110
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Antilles Etudes West Indies
Postanschrift: Poiriers de la Marina
Ort: Pointe-à-Pitre
NUTS-Code: FRY10 Guadeloupe
Postleitzahl: 97110
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: sipe
Postanschrift: No 21 Lotissement Bétania, Pointe Lynch
Ort: Le Robert
NUTS-Code: FRY20 Martinique
Postleitzahl: 97231
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Groupe Gamba
Postanschrift: Imm. Avantage, 11 rue des Arts et Métiers Lotissement Dillon
Ort: Fort-de-France
NUTS-Code: FRY20 Martinique
Postleitzahl: 97200
Land: Frankreich

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 154 994.80 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Guadeloupe
Postanschrift: 6 rue Victor-Hugues
Ort: Basse-Terre
Postleitzahl: 97100
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-basse-terre@juradm.fr
Telefon: +33 590814538
Fax: +33 590819670

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Le tribunal administratif peut également être saisi dans le délai de deux mois par l’application informatique «Télérecours Citoyens» accessible par le site internet www.telerecours.fr

Les voies de recours ouvertes aux candidats sont les suivantes:

— recours gracieux adressé au pouvoir adjudicateur dans un délai de deux mois à compter de la notification de la décision faisant grief,

— référé précontractuel jusqu’à la signature de l’accord cadre (art L. 551-1 à L. 551-12 et R. 551-1 à R. 551-6 du CJA),

— référé contractuel après la signature de l’accord cadre (art L. 551-13 à L. 551-23 et s et R 551-7 à R. 551-10 du CJA) dans un délai de trente et un jours à compter de la publication de l’avis d’attribution,

— recours pour excès de pouvoir contre les actes détachables du contrat et/ou référé suspension (art L. 521-1 du CJA) dans un délai de deux mois à compter de la notification ou de la publication de la décision attaquée (art R. 421-1 du CJA).

— recours de pleine juridiction en contestation de la validité du contrat ouvert aux concurrents évincés ou aux tiers dans un délai de deux mois à compter de l’accomplissement des mesures de publicité appropriées (avis d’attribution). CE du 4.4.2014, Département de Tarn-et-Garonne, no 358994.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

20/10/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de