Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Aubusson: Design contest

23/01/2020

  
S16
  
Dienstleistungen – Wettbewerbsbekanntmachung – Nicht offenes Verfahren 

Frankreich-Aubusson: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 016-034638

Wettbewerbsbekanntmachung

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Syndicat mixte cité internationale
Postanschrift: rue des Arts — BP 89
Ort: Aubusson
NUTS-Code: FRI22
Postleitzahl: 23200
Land: Frankreich
E-Mail: contact@cite-tapisserie.fr
Telefon: +33 555666666

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.cite-tapisserie.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://cite-tapisserie.e-marchespublics.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://cite-tapisserie.e-marchespublics.com

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://cite-tapisserie.e-marchespublics.com

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Concours de maîtrise d’œuvre 2e tranche projet immobilier cité internationale de la tapisserie à Aubusson

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Concours de maîtrise d’œuvre 2e tranche projet immobilier cité internationale de la tapisserie Aubusson.

Cette extension muséale présente un budget intangible de 4 050 000 EUR HT TDC, pour 1 219 m2 (SU) de création et 552 m2 de reprises sur le bâtiment existant.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja

Projektnummer oder -referenz:

Cité internationale de la tapisserie

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.10)Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:

Les critères de sélection des candidatures porteront sur:

1) les compétences et les moyens:

— compétences réunies en architecture, fluides-climat des collections-performance énergétique, muséographie, conservation préventive, éclairage, paysage, acoustique, économie de la construction,

— moyens humains et qualification du personnel susceptible d’être affecté à l’opération,

— liste des matériels et équipements identifiée pour chacun des principaux cotraitants architecte et BET fluides de l’équipe;

2) les références et l’expérience des membres de l’équipe avec:

— 2 équipements publics présentant des analogies (vocation, surface, coût…) avec le projet cité de la tapisserie, réalisés par l’architecte de l’équipe sur les 5 dernières années ou en cours de réalisation, avec à l’appui des documents graphiques: une planche de format A3 par référence, avec informations relatives à l’opération (maître d’ouvrage, coût d’objectif, coût de réalisation, année…),

— 1 fiche de synthèse des opérations menées par le BET économie et fluides, montrant notamment des expériences réussies de maîtrise des coûts énergétiques et de reprises des installations CVC existantes.

L’ensemble des planches de référence devra être présenté sur un DVD ou une clé USB compatible MAC/PC.

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

Mindestzahl: 1

Höchstzahl: 4

IV.1.7)Namen der bereits ausgewählten Teilnehmer:
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

— compatibilité de l’esquisse avec l’enveloppe financière affectée aux travaux, arrêtée par le maître de l’ouvrage,

— qualité de la réponse au programme général,

— qualité architecturale du bâtiment proposé et notamment son intégration dans le site proposé,

— qualité du traitement paysager, intégrant les liaisons avec les équipements existants,

— qualité architecturale des volumes, espaces et aménagements intérieurs,

— délais nécessaires à la conception et à la mise en œuvre de l’opération.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge

Tag: 17/02/2020

Ortszeit: 17:00

IV.2.3)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder Teilnahmeanträge verfasst werden können:

Französisch

IV.3)Preise und Preisgericht
IV.3.1)Angaben zu Preisen

Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja

Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise:

42 000 EUR (TTC).

IV.3.2)Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer:
IV.3.3)Folgeaufträge

Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den/die Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja

IV.3.4)Entscheidung des Preisgerichts

Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber bindend: ja

IV.3.5)Namen der ausgewählten Preisrichter:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Limoges
Postanschrift: 1 cours Vergniaud
Ort: Limoges
Postleitzahl: 87000
Land: Frankreich

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

16/01/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de