Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Deutschland, Rosendahl: Zusätzliche Angaben

23/01/2020

  
S16
  
Dienstleistungen – Ergänzende Angaben – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Deutschland-Rosendahl: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 016-034711

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2020/S 009-016812)

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Rosendahl
Postanschrift: Hauptstr. 30
Ort: Rosendahl
NUTS-Code: DEA35
Postleitzahl: 48720
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Zentrale Vergabestelle
E-Mail: zentrale-vergabestelle@kreis-coesfeld.de
Telefon: +49 2541/18-1405
Fax: +49 2541/18-1499

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.rosendahl.de/index.php

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Generalplanungsleistungen Gemeinschaftsgebäude Darfeld

Referenznummer der Bekanntmachung: ROSD-2020-001

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Bauherr beabsichtigt mit Mitteln der Förderrichtlinie Stadterneuerung 2008 das Projekt Gemeinschaftsgebäude „Generationenübergreifende Kommunikation/Sport“ im Ortsteil Darfeld.

Die Entwurfsplanung für das Neubauprojekt liegt bereits vor. Danach ist die Errichtung eines Gebäudes in Massivbauweise geplant. Der Baukörper wird optisch in 3 Bereiche unterteilt und erhält als Außenfassade eine Holzverschalung. Die Ausmaße des Gebäudes liegen bei ca. 15 x 46 m und einer Höhe von ca. 5 m. Die Gesamtgrundfläche beträgt ca. 700 m². Der Rauminhalt beträgt ca. 3 000 m³. Der Baukörper soll ein extensiv begrüntes Dach erhalten, das dreiseitig einen Dachüberstand von 1,50 m erhält und in Richtung der Tribüne am Spielfeld ca. 5 m auskragt.

Die Raumaufteilung im Inneren soll neben Sanitären Anlagen, Dusch- und Umkleideräumen, Lager-, Technik- und Abstellräumen auch eine Küche, ein größerer Versammlungsraum, sowie ein größerer Gymnastikraum aufweisen.

Detaillierte Ausarbeitungen (u. a. Entwurfsplanung und Kostenberechnung nach DIN 276) werden den Bewerbern in der ersten Verhandlungsphase zur Verfügung gestellt.

Gesamtkosten der Baumaßnahme:

Die geschätzten Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf ca.1 800 000 EUR und werden zum Großteil durch Landes- und Bundesfördermittel bezuschusst.

Es werden dafür folgende Generalplanungsleistungen ausgeschrieben:

— Objektplanung Gebäude, § 34 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (Elektro), Anlagengruppen 4 und 5, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (HLS), Anlagengruppen 1 bis 3, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Tragwerksplanung, § 51 HOAI, LP 4 bis 6.

Es ist jeweils folgende stufenweise Beauftragung vorgesehen: Stufe 1: LP 4; Stufe 2: LP 5 bis LP 7; Stufe 3: LP8 und 9.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

20/01/2020

VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 009-016812

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text

Abschnitt Nummer: II.1.4)

Stelle des zu berichtigenden Textes: Kurze Beschreibung:

Anstatt:

Der Bauherr beabsichtigt mit Mitteln der Förderrichtlinie Stadterneuerung 2008 das Projekt Gemeinschaftsgebäude „Generationenübergreifende Kommunikation/Sport“ im Ortsteil Darfeld.

Es werden dafür folgende Generalplanungsleistungen ausgeschrieben:

— Objektplanung Gebäude, § 34 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (Elektro), Anlagengruppen 4 und 5, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (HLS), Anlagengruppen 1 bis 3, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Tragwerksplanung, § 51 HOAI, LP 4 bis 6.

Es ist jeweils folgende stufenweise Beauftragung vorgesehen: Stufe 1: LP 4; Stufe 2: LP 5 bis LP 7; Stufe 3: LP 8 und 9.

muss es heißen:

Der Bauherr beabsichtigt mit Mitteln der Förderrichtlinie Stadterneuerung 2008 das Projekt Gemeinschaftsgebäude „Generationenübergreifende Kommunikation/Sport“ im Ortsteil Darfeld.

Die Entwurfsplanung für das Neubauprojekt liegt bereits vor. Danach ist die Errichtung eines Gebäudes in Massivbauweise geplant. Der Baukörper wird optisch in 3 Bereiche unterteilt und erhält als Außenfassade eine Holzverschalung. Die Ausmaße des Gebäudes liegen bei ca. 15 x 46 m und einer Höhe von ca. 5 m. Die Gesamtgrundfläche beträgt ca. 700 m². Der Rauminhalt beträgt ca. 3 000 m³. Der Baukörper soll ein extensiv begrüntes Dach erhalten, das dreiseitig einen Dachüberstand von 1,50 m erhält und in Richtung der Tribüne am Spielfeld ca. 5 m auskragt.

Die Raumaufteilung im Inneren soll neben Sanitären Anlagen, Dusch- und Umkleideräumen, Lager-, Technik- und Abstellräumen auch eine Küche, ein größerer Versammlungsraum, sowie ein größerer Gymnastikraum aufweisen.

Detaillierte Ausarbeitungen (u. a. Entwurfsplanung und Kostenberechnung nach DIN 276) werden den Bewerbern in der ersten Verhandlungsphase zur Verfügung gestellt.

Gesamtkosten der Baumaßnahme:

Die geschätzten Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf ca.1 800 000 EUR und werden zum Großteil durch Landes- und Bundesfördermittel bezuschusst.

Es werden dafür folgende Generalplanungsleistungen ausgeschrieben:

— Objektplanung Gebäude, § 34 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (Elektro), Anlagengruppen 4 und 5, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Technische Ausrüstung (HLS), Anlagengruppen 1 bis 3, § 53 HOAI, LP 4 bis 9,

— Tragwerksplanung, § 51 HOAI, LP 4 bis 6.

Es ist jeweils folgende stufenweise Beauftragung vorgesehen: Stufe 1: LP 4; Stufe 2: LP 5 bis LP 7; Stufe 3: LP8 und 9.

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de