Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Deutschland, Münsing: Results of design contests - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Deutschland, Münsing: Results of design contests

Anzeige:
08/08/2018

  
S151
  
– – Dienstleistungen – Wettbewerbsergebnisse – Nicht offenes Verfahren 

Deutschland-Münsing: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 151-347682

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Gemeinde Münsing
Weipertshausener Str. 5
Münsing
82541
Deutschland
Kontaktstelle(n): Stephan Lanzinger
Telefon: +49 8177-930120
E-Mail: Lanzinger@muensing.de
Fax: +49 8177-9301720
NUTS-Code: DE216

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.muensing.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Bürgerzentrum Neuer Pallaufhof, Gemeinde Münsing

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018-032709

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Das 6 715 m2 große Wettbewerbsgebiet liegt in der Ortsmitte von Münsing zwischen dem Pfarrgrundstückund dem Gemeindegrundstück mit Feuerwehr, bisherigem Gemeindesaal, bisherigem Rathaus und derGrundschule. Unmittelbar nördlich befindet sich die deutlich höher gelegene Kirche. Die Gemeinde hat dasGrundstück mit dem alten Pallaufhof vor zehn Jahren erworben. Der Wettbewerb wird nun durchgeführt,um unterschiedliche Vorentwürfe für den Neubau eines Bürgerzentrums (Rathaus mit Bürgersaal) mit einerNutzfläche von ca. 1 650 m2 zu bekommen (Realisierungsteil). Der Wettbewerbsbeitrag soll auf diese zentraleLage und die benachbarten öffentlichen bzw. kirchlichen Nutzungen sensibel und überzeugend reagieren.

Als weitere Wettbewerbsaufgaben (Ideenteil, derzeit keine Realisierung) sollen im Süden desWettbewerbsgebiets Vorschläge für die Situierung eines zusätzlichen Gebäudes gemacht werden und im Norden des Wettbewerbsgebiets Vorschläge für die Aufwertung des Straßenraums sowie die Verbesserung derQuerungsmöglichkeiten.

Der Auslober geht von einer Gesamtinvestitionssumme (Realisierungsteil) von acht bis 10 000 000 EUR aus.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Die Beurteilung der Leistungen erfolgt anhand der folgenden Kriterien (die Reihenfolge stellt keineRangordnung dar). Eine einstimmige Ergänzung erfolgt durch das Preisgericht:

— Einbindung in die Umgebung,

— Erfüllung des Raumprogramms,

— Gestaltung und Identifikation,

— Funktionalität und Erschließung,

— Barrierefreiheit insbesondere auch im Freiraum,

— Wirtschaftlichkeit,

— Robustheit und Flexibilität,

— Energieeffizienz.

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 042-092555

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein

V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:

02/08/2018

V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 16

Anzahl der beteiligten KMU: 16

Anzahl der ausländischen Teilnehmer: 0

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Peck.Daam Architekten, München, mit ver.de landschaftsarchitektur, Freising
Mitterer Straße 3
München
80336
Deutschland
E-Mail: info@peckdaam.de
NUTS-Code: DE212

Internet-Adresse: www.peckdaam.de

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

hirner@riehl architekten, München, mit LAB Landschaftsarchitektur, Landshut
Herzog-Heinrich-Straße 20
München
80336
Deutschland
E-Mail: info@hirnerundriehl.de
NUTS-Code: DE212

Internet-Adresse: www.hirnerundriehl.de

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Holzer Architekten, Wolfratshausen, mit landschaftsarchitektur schöner, Icking
Geltinger Straße 25
Wolfratshausen
82515
Deutschland
E-Mail: holzer@holzer-bauturm.de
NUTS-Code: DE216

Internet-Adresse: www.holzer-bauturm.de

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.4)Höhe der Preise

Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 55 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern
Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern
München
80534
Deutschland
Telefon: +49 8921762411
E-Mail: vergabekammer.suedbayern@regob.bayern.de
Fax: +49 8921762847

Internet-Adresse: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Gemeinde Münsing
Weipertshausener Straße 5
Münsing
82541
Deutschland
Telefon: +49 8177-930120
E-Mail: Lanzinger@muensing.de
Fax: +49 8177-9301720

Internet-Adresse: www.muensing.de

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

06/08/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de