Startseite »

Deutschland, Gießen: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2022/S 155-444558)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Deutschland, Gießen: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2022/S 155-444558)

12/08/2022

  
S155

Deutschland-Gießen: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2022/S 155-444558

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Wohnbau Gießen GmbH
Postanschrift: Ludwigstraße 4
Ort: Gießen
NUTS-Code: DE72 Gießen
Postleitzahl: 35390
Land: Deutschland
E-Mail: elisabeth.friedrich@wohnbau-giessen.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.wohnbau-giessen.de

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Kommunales Wohnungsunternehmen

I.5)Haupttätigkeit(en)

Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fachplaner Tragwerk_Bauphysik

Referenznummer der Bekanntmachung: 2022_011

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Tragwerksplanungsleistungen nebst Bauphysik

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71327000 Dienstleistungen in der Tragwerksplanung

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: DE72 Gießen

Hauptort der Ausführung:

Weserstraße in 35394 Gießen

Deutschland

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Tragwerksplanungsleistungen nebst Bauphysik

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Fachtechnische Lösungsansätze / Gewichtung: 35,00

Qualitätskriterium – Name: Projektumsetzung / Gewichtung: 25,00

Preis – Gewichtung: 40,00

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Die Beauftragung erfolgt stufenweise nach Maßgabe der in dem Vertragsentwurf aufgeführten Stufen. Bei den optional aufgeführten Leistungen handelt es sich um einseitige Optionsrechte zu Gunsten des Auftraggebers. Der Auftragnehmer hat keinen Anspruch darauf, dass die nur optional anzubietenden Leistungen vom Auftraggeber beauftragt werden. Der Auftragnehmer wird stufenweise beauftragt werden. Leistungsbild Tragwerksplanung: Zu erbringen sind vom Auftragnehmer zunächst die Grundleistungen der Leistungspha-sen 1-4, die dem Leistungsbild Tragwerksplanung (§ 51 Abs. 5 HOAI iVm Anlage 14 zu HOAI) zuzuordnen sind. Optional Leistungsbild Tragwerksplanung: Lediglich optional beauftragt werden die Leistungsphasen 5 und 6 die dem Leistungsbild Tragwerksplanung (§ 51 Abs. 5 HOAI iVm Anlage 14 zu HOAI) zuzuordnen sind in weite-ren Leistungsstufen. Optional sind überdies folgende Besonderen Leistungen des Leistungsbildes Trag-werksplanung vorgesehen: LP 3: – Vorgezogene, prüfbare und für die Ausführung geeignete Berechnung we-sentlich tragender Teile – Vorgezogene, prüfbare und für die Ausführung geeignete Berechnung der Gründung LP 6: – Beitrag zur Leistungsbeschreibung mit Leistungsprogramm des Objektpla-ners – Beitrag zum Aufstellen des Leistungsverzeichnisses des Tragwerks LP 7: – Mitwirken bei der Prüfung und Wertung der Angebote Leistungsbeschrei-bung mit Leistungsprogramm des Objektplaners – Mitwirken bei der Prüfung und Wertung von Nebenangeboten LP 8: – Ingenieurtechnische Kontrolle der Ausführung des Tragwerks auf Überein-stimmung mit den geprüften statischen Unterlagen   Leistungsbild Bauphysik: Zu erbringen sind vom Auftragnehmer zunächst die Grundleistungen der Leistungspha-sen 1-4 und die besonderen Leistungen der Leistungsphase 8, die dem Leistungsbild Bauphysik (Anlage: 1 Leistungsbild Bauphysik 1.2.2. sowie 1.2.4 und 1.2.5) zuzuordnen sind. (Mindestschallschutz nach DIN 4109)

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 103-289261

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1

Bezeichnung des Auftrags:

Fachplaner Tragwerk_Bauphysik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

08/08/2022

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: HAZ Beratende Ingenieure für das Bauwesen GmbH
Postanschrift: Johanna-Waescher-Str. 11
Ort: Kassel
NUTS-Code: DE734 Kassel, Landkreis
Postleitzahl: 34131
Land: Deutschland
E-Mail: office@haz-ingenieure.de
Fax: +49 5617071370

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen
Postanschrift: Wilhelminenstraße 1 – 3
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64283
Land: Deutschland

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

10/08/2022

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2022

arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de