Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Deutschland, Berlin: Bekanntmachung vergebener Aufträge - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Deutschland, Berlin: Bekanntmachung vergebener Aufträge

Anzeige:
12/09/2018

  
S175
  
– – Dienstleistungen – Bekanntmachung über vergebene Aufträge – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Deutschland-Berlin: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 175-397520

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Aroser Allee 72-76
Berlin
13407
Deutschland
Kontaktstelle(n): Projekt-R2 Berlin Ingenieurgesellschaft mbH
E-Mail: vergabe@projektr2.de
NUTS-Code: DE30

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.vivantes.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Gesundheit

I.5)Haupttätigkeit(en)

Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Komplettsanierung Haus 15 und Umbau EG Haus 26

Referenznummer der Bekanntmachung: P_0433-2017 – KSP Haus 15 + 26 TA

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Leistungsbeschreibung der Fachplanung Technische Ausrüstung der Anlagengruppen 1-8 ohne Med.-Technik gem. § 55 HOAI (2013)

Maßnahme-Nr.: P_0433-2017 – KSP Haus 15 + 26 TA –

Komplettsanierung von Haus 15 und Umbau des Erdgeschosses im Haus 26 im Vivantes Klinikum Spandau (KSP)

Für die Durchführung der Kernsanierung im Haus 15 ist vorab die Auslagerung des Aufnahme- und Ambulanzzentrums aus dem Erdgeschoss des Haus 15 und, damit einhergehend, der Umbau des Erdgeschosses im Haus 26 notwendig. Die TK-Dermatologie (2.OG) und Station 15 (1.OG) im Haus 15, sollen im Neubau des Haus 30 untergebracht werden. Es besteht eine zwingende zeitliche Abhängigkeit zwischen dem Projekt „Neubau Haus 30“ und „Umbau des Erdgeschosses im Haus 26“.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 6 344 319.33 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71300000

71321000

71314100

71321200

71321300

71321400

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: DE30

Hauptort der Ausführung:

Vivantes Klinikum Spandau (KSP)

Neue Bergstraße 6

13585 Berlin

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Leistungsbeschreibung der Fachplanung Technische Ausrüstung der Anlagengruppen 1-8 ohne Med.-Technik gem. § 55 HOAI (2013)

Der als Auftragnehmer ausgewählte Dienstleister wird die nachfolgend aufgeführten Aufgaben gem. § 55 HOAI ab der Leistungsphase 1 HOAI – Grundlagenermittlung – der Leistungsphase 2 – Vorplanung HOAI inkl. Aufstellung einer VPU übernehmen.

Die Durchführung der Bauleistung erfolgt bei laufendem Betrieb des Krankenhauses.

Der Kostenrahmen beträgt/(brutto) EUR 7 500 000,00 gerundet inkl Unvorhergesehenes, für die KGR 100 – 700 gemäß DIN 276

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Vorgehenskonzept / Gewichtung: 30 %

Qualitätskriterium – Name: Organisation / Gewichtung: 30 %

Qualitätskriterium – Name: Angebot / Gewichtung: 10 %

Kostenkriterium – Name: Preis / Gewichtung: 30 %

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: ja

Beschreibung der Optionen:

Die phasenweise Erbringung der

Leistungsphasen (LP) 3 – Entwurfsplanung,

LP 4 – Genehmigungsplan,

LP 5: Ausführungsplanung,

LP 6 – Vorbereitung der Vergabe,

LP 7 – Mitwirkung bei der Vergabe,

LP 8 – Objektüberwachung und

9 Objektbetreuung

Gem. § 55 HOAI (2013)

Sollten sich die finanztechnischen Rahmenbedingungen ändern, muss das Leistungsbild dementsprechend angepasst werden.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Bitte registrieren Sie sich formlos unter vergabe@projektr2.de zur Sicherstellung der Teilnahme am relevanten Schriftverkehr bei Ergänzungen. Die Bewerbungsbögen sind barrierefrei unter http://cloud.projektr2.de/index.php/s/uZeEMTtFwajzzPF abrufbar. Bei Nutzung anderer Quellen ist eine Gewähr auf Richtigkeit ausgeschlossen.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Verhandlungsverfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 095-216273

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

11/09/2018

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 1

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Ingenieurgesellschaft Weinstock mbH
Naumannstraße 79
Berlin
10829
Deutschland
NUTS-Code: DE30

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 6 344 319.33 EUR

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 556 727.00 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bitte registrieren Sie sich formlos unter vergabe@projektr2.de zur Sicherstellung der Teilnahme am relevanten Schriftverkehr bei Ergänzungen. Die Bewerbungsbögen sind barrierefrei unter http://cloud.projektr2.de/index.php/s/uZeEMTtFwajzzPF abrufbar. Bei Nutzung anderer Quellen ist eine Gewähr auf Richtigkeit ausgeschlossen.

Die Bewerbungsunterlagen sind per E-Mail sowie ausgedruckt in einfacher Ausführung einzureichen!

Der verschlossene Umschlag ist deutlich mit der eigenen Anschrift zu versehen.

Eine persönliche Übergabe der Bewerbungsunterlagen kann nur innerhalb der Frist im Haus 4, Raum E.4-08 (Vivantes Service GmbH, Aroser Allee 72-76, 13407 Berlin) erfolgen. Die Teilnahmeanträge sind fristwahrend einzureichen. Bewerbungen, die nach der unter IV.2.2) genannten Frist eingehen, können nicht berücksichtigt werden. Parallel bitten wir um Zusendung per E-Mail an:

vergabe@projektr2.de

Die Zusendung per E-Mail ersetzt nicht die fristwahrende, postalische Einreichung bei der Vivantes Service GmbH, Aroser Allee 72-76, 13407 Berlin, Haus 4, Raum E.4-08.

Bei Abweichungen ist die eingereichte postalische Textfassung maßgeblich!

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y67YJW5

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Vergabekammer des Landes Berlin
Martin-Luther-Straße 105
Berlin
10825
Deutschland
Telefon: +49 3090138-316
Fax: +49 3090137-613

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Vergabekammer des Landes Berlin
Martin-Luther-Straße 105
Berlin
10825
Deutschland
Telefon: +49 3090138-316
Fax: +49 3090137-613

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

11/09/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 11
Ausgabe
11.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de