Startseite » Ausschreibung »

Dänemark, Kgs. Lyngby: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 231-609436)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Dänemark, Kgs. Lyngby: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 231-609436)

29/11/2021

  
S231

Dänemark-Kgs. Lyngby: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2021/S 231-609436

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Lyngby-Taarbæk Kommune
Nationale Identifikationsnummer: 11715311
Postanschrift: Toftbækvej 12
Ort: Kgs. Lyngby
NUTS-Code: DK01 Hovedstaden
Postleitzahl: 2800
Land: Dänemark
Kontaktstelle(n): Jane Drejer Nielsen
E-Mail: jdnie@ltk.dk
Telefon: +45 30624196
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.ltk.dk/

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Udbud af parallelopdrag i forbindelse med udviklingen af Kongens Lyngby Centrum

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lyngby-Taarbæk Kommune har besluttet at udarbejde en vision og en udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum, der skal sætte rammer for offentlige og private projekter og omsættes til konkrete byrumsprojekter. På denne baggrund udbyder Lyngby-Taarbæk Kommune tre parallelle kontrakter med karakter af rammeaftaler, der hver indeholder en forpligtelse til i parallelopdraget at udarbejde et forslag til en udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum. Derudover indeholder rammeaftalerne en mulighed for Lyngby-Taarbæk Kommune for at tilkøbe rådgivningsydelser til færdiggørelse af udviklingsplanen samt til projektering af byrum i delområderne 1, 3 og 10. Der vil blive indgået rammeaftale med hver af de tre vindende rådgiverteams. Hvert rådgiverteam skal udarbejde et forslag til udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum i en parallelopdragsproces og modtager et fast honorar på 600.000 kr. herfor.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 20 000 000.00 DKK

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71400000 Stadtplanung und Landschaftsgestaltung

71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros

71410000 Stadtplanung

71420000 Landschaftsgestaltung

71210000 Beratungsdienste von Architekten

71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros

71220000 Architekturentwurf

71240000 Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: DK02 Sjælland

Hauptort der Ausführung:

Lyngby-Taarbæk Kommune

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lyngby-Taarbæk Kommune har besluttet at udarbejde en vision og en udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum, der skal sætte rammer for offentlige og private projekter og omsættes til konkrete byrumsprojekter. Det sker for at fremtidssikre Kongens Lyngby Centrum som en levende og oplevelsesrig by, for at udvikle de fremtidige byrum langs letbanen og i tilknytning til klimatilpasningsprojekter samt for at sætte en politisk retning for fremtidige private og offentlige investeringer i byen.

På denne baggrund udbyder Lyngby-Taarbæk Kommune tre parallelle kontrakter med karakter af rammeaftaler, der hver indeholder en forpligtelse til i parallelopdraget at udarbejde et forslag til en udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum. Der vil således blive fundet tre vindere af udbuddet, og der vil blive indgået rammeaftale med hver af de tre vindende rådgiverteams.

Hvert rådgiverteam skal udarbejde et forslag til udviklingsplan for Kongens Lyngby Centrum i en parallelopdragsproces og modtager et fast honorar på 600.000 kr. herfor. Foruden forpligtelsen til at udarbejde et ideoplæg til udviklingsplanen indeholder hver af rammeaftalerne en forpligtelse til efter afslutning af parallelopdragsprocessen at levere rådgivning til færdiggørelse af udviklingsplanen samt til projektering og rådgivning under udførelsen af byrummene i delområderne 1, 3 og 10. Lyngby-Taarbæk Kommune er ikke forpligtet til at foretage indkøb på rammeaftalen, og rådgiverteamsene er således alene garanteret at skulle deltage i parallelopdragsprocessen mod et fast honorar på 600.000 kr.

Opgaverne i forbindelse med færdiggørelse af udviklingsplanen vil som udgangspunkt blive tildelt til den rådgiver, hvis forslag er vurderet at være det bedste ud fra en samlet vurdering heraf i henhold til bedømmelseskriterierne opstillet i Program for parallelopdrag for Kongens Lyngby Centrum. Bedømmelsen af de indkomne forslag vil blive vurderet af et bedømmelsesudvalg. Lyngby-Taarbæk Kommune vil dog også kunne inddrage de to øvrige teams i forbindelse med delelementer i udviklingsplanen, hvor disse teams’ løsninger i parallelopdraget for enkelte elementer og/eller delområder isoleret set er vurderet at have nogle særlige kvaliteter. Opgaverne med projektering samt rådgivning under udførelsen af byrumsprojekterne i delområderne 1, 3 og 10 vil i givet fald blive tildelt til den rådgiver, der er vurderet at have leveret det bedste forslag til udviklingsplan.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Organisation og bemanding / Gewichtung: 40

Qualitätskriterium – Name: Proces og metode / Gewichtung: 30

Preis – Gewichtung: 30

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 128-339991

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1

Bezeichnung des Auftrags:

Rammeaftale

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

15/10/2021

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 14

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: LYTT Architecture A/S
Nationale Identifikationsnummer: 25896114
Postanschrift: Carl Jacobsens Vej 16, opg. 6
Ort: Valby
NUTS-Code: DK Danmark
Postleitzahl: 2500
Land: Dänemark

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 20 000 000.00 DKK

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2

Bezeichnung des Auftrags:

Rammeaftale

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

12/11/2021

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 14

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: SLA A/S
Nationale Identifikationsnummer: 19375773
Postanschrift: Njalsgade 17B, 3. sal
Ort: København S
NUTS-Code: DK Danmark
Postleitzahl: 2300
Land: Dänemark

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 20 000 000.00 DKK

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3

Bezeichnung des Auftrags:

Rammeaftale

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

22/11/2021

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 14

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 14

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Tegnestuen Vandkunsten A/S
Nationale Identifikationsnummer: 25507886
Postanschrift: Krudtløbsvej 14
Ort: København K
NUTS-Code: DK Danmark
Postleitzahl: 1439
Land: Dänemark

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 20 000 000.00 DKK

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Den samlede værdi af opgaven i henhold til rammeaftalen anslås til 10,0 mio. kr., baseret på at Lyngby-Taarbæk Kommune vælger at udnytte muligheden for at indgå rådgivningsaftaler om projektering af udvalgte byrumsprojekter omfattet af rammeaftalen inden for den aktuelt forventelige økonomiske ramme. Den maksimale værdi udgør dog 20,0 mio. kr. og er bestemt af alle de byrumsprojekter, det er muligt at indgå aftale om projektering af indenfor rammeaftalen. Den endelige økonomiske værdi af rammeaftalen afhænger af evt. beslutninger om etapedeling af projekterne, antal og omfang af projekteringsopgaver og beror på politisk beslutning om bevilling af økonomi til de enkelte byrumsprojekter.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Klagenævnet for Udbud
Postanschrift: Toldboden 2
Ort: Viborg
Postleitzahl: 8800
Land: Dänemark
E-Mail: klfu@naevneneshus.dk
Telefon: +45 72405600
Internet-Adresse: https://naevneneshus.dk/start-din-klage/klagenaevnet-for-udbud/

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

I henhold til LBK nr. 593 af 2. juni 2016 om lov om Klagenævnet for Udbud gælder følgende klagefrister i relation til gennemførelse af udbud:

Klage over tildeling af kontrakten skal være indgivet til Klagenævnet for Udbud inden 6 måneder efter, at ordregiveren har underrettet tilbudsgiverne om ordregivers tildelingsbeslutning.

Senest samtidig med at en klage indgives til Klagenævnet for Udbud, skal klageren skriftligt underrette ordregiveren om, at klage indgives til Klagenævnet for Udbud, og om, hvorvidt klagen er indgivet i standstill perioden, jf. lovens § 6, stk. 4. I tilfælde, hvor klagen ikke er indgivet i standstill perioden, skal klageren tillige angive, hvorvidt der begæres opsættende virkning af klagen, jf. lovens § 12, stk. 1. Samtidig med indgivelse af klage skal der indbetales et klagegebyr på 20 000 DKK til Klagenævnet for Udbud.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: Konkurrence- og Forbrugerstyrelsen
Postanschrift: Carl Jacobsens Vej 35
Ort: Valby
Postleitzahl: 2500
Land: Dänemark
E-Mail: kfst@kfst.dk
Telefon: +45 41715000
Internet-Adresse: www.kfst.dk

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

24/11/2021

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2021

arcguide Sonderausgabe 2021
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de