Startseite » Auftragsbekanntmachung »

Belgien, Malle: Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Belgien, Malle: Auftragsbekanntmachung

03/07/2020

  
S127
  
Dienstleistungen – Auftragsbekanntmachung – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Belgien-Malle: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 127-310694

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: KOBA regio Turnhout VZW
Postanschrift: Nooitrust 4
Ort: Malle
NUTS-Code: BE BELGIQUE-BELGIË
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Gino Broeckhoven
E-Mail: secretariaat@kobavzw.be
Telefon: +32 33049100

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.kobavzw.be

Adresse des Beschafferprofils: https://www.kobavzw.be

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/changeLanguage.do?language=nl-NL

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: vzw

I.5)Haupttätigkeit(en)

Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aanstellen ontwerper nieuwbouw SCCA

Referenznummer der Bekanntmachung: 7B200208

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Overheidsopdracht voor het ontwerpen van een schoolgebouw.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 220 000.00 EUR

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: BE211 Arr. Antwerpen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ontwerpen van een nieuw schoolgebouw.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Qualitätskriterium – Name: Kwaliteit van plan van aanpak en timing / Gewichtung: 10

Qualitätskriterium – Name: Wedstrijdontwerp / Gewichtung: 40

Preis – Gewichtung: 50

II.2.6)Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 220 000.00 EUR

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 24

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden

Geplante Mindestzahl: 3

Höchstzahl: 5

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen

Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder müssen einen elektronischen Katalog enthalten

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Ontwerpen van een schoolgebouw met inbegrip van stabiliteit, gebouwinstallaties en EPB.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

1. Uittreksel uit het Strafregister of evenwaardig document. (De inschrijver voegt bij zijn kandidatuurstelling het uittreksel uit het Strafregister of evenwaardig toe. Niet-toevoeging leidt tot substantiële onregelmatigheid van de kandidatuurstelling);

2. Inschrijving in Beroepsregister (architect). (Inschrijving bij de orde van architecten van de provincie […]. Niet-toevoeging leidt tot substantiële onregelmatigheid van de kandidatuurstelling).

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Verzekeringsbewijs voor beroepsaansprakelijkheid.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

1. Ervaring (referenties van twee ontworpen en uitgevoerde schoolgebouwen, tijdens de laatste vijf jaar van de leidend architect, van een secundaire school met minimum omvang van 1 500 m2 met inbegrip van wetenschapslokalen);

2. Namen en beroepskwalificaties van het personeel dat zal worden ingezet voor het uitvoeren van de opdracht. (De inschrijver bezorgt een overzicht van alle personeelsleden met naam, functie en CV);

3. Samenstelling van het projectteam. (De inschrijver bezorgt de gegevens van leidend architect en een lijst van de medewerkers die het project wellicht zullen uitvoeren);

4. Verklaring met aanduiding van de werktuigen, het materiaal en de technische uitrusting waarover de kandidaat of inschrijver beschikt tijdens het uitvoeren van de opdracht. (De inschrijver beschrijft zijn BIM-tools en zijn kennis en ervaring van Revit);

5. Doorselectie. (Uit de volledige lijst van inschrijvers rangschikken we kandidaten, die voldoen, op basis van bovenstaande selectiecriteria. De jury bestaat uit:

— minstens één lid van de raad van bestuur van de AO,

— minstens één lid van de directie van de school,

— de bouwadviseur van de AO,

— minstens één externe bouwprofessional).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1. Referenties van twee ontworpen en uitgevoerde schoolgebouwen, tijdens de laatste vijf jaar van de leidend architect, van een secundaire school met minimum omvang van 1 500 m2 met inbegrip van wetenschapslokalen;

2. De inschrijver bezorgt een overzicht van alle personeelsleden met naam, functie en CV;

3. De inschrijver bezorgt de gegevens van leidend architect en een lijst van de medewerkers die het project wellicht zullen uitvoeren;

4. De inschrijver beschrijft zijn BIM-tools en zijn kennis en ervaring van Revit;

5. Uit de volledige lijst van inschrijvers rangschikken we kandidaten, die voldoen, op basis van bovenstaande selectiecriteria. De jury bestaat uit:

— minstens één lid van de raad van bestuur van de AO,

— minstens één lid van de directie van de school,

— de bouwadviseur van de AO,

— minstens één externe bouwprofessional.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Verhandlungsverfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 10/08/2020

Ortszeit: 10:15

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Niederländisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots

Laufzeit in Monaten: 8 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Mededingingsprocedure met onderhandeling.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Ondernemingsrechtbank Antwerpen, afdeling Antwerpen
Postanschrift: Bolivarplaats 20, bus 7
Ort: Antwerpen
Postleitzahl: 2000
Land: Belgien
E-Mail: orb.antwerpen.griffie@just.fgov.be
Telefon: +32 32578544

Internet-Adresse: https://www.rechtbanken-tribunaux.be/nl/ondernemingsrechtbank-antwerpen

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

29/06/2020

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 6-7
Ausgabe
6-7.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de