Startseite » Ausschreibung »

Belgien, Gent: Zusätzliche Angaben

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Belgien, Gent: Zusätzliche Angaben

20/01/2020

  
S13
  
Dienstleistungen – Ergänzende Angaben – Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Belgien-Gent: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2020/S 013-026900

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 241-592272)

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Tussengemeentelijke Maatschappij der Vlaanderen voor Watervoorziening
Nationale Identifikationsnummer: 0200.068.636_22840
Postanschrift: Stropstraat 1
Ort: Gent
NUTS-Code: BE234
Postleitzahl: 9000
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Evelien Decroix
E-Mail: aankoop@farys.be
Telefon: +32 92425771

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.farys.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=359011

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Het aanstellen van een ontwerper voor een nieuwbouwproject voor vzw KARUS – campus Melle

Referenznummer der Bekanntmachung: TMVW-M-KARUS MELLE-19-001-F02_0

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

De vzw KARUS wenst een crisisafdeling (high security) te bouwen voor emotioneel en gedragsmatig ontregelde zorgvragers voor ca. 30 bedden (26 crisisbedden en 4 bedden voor High Intensive Care). Annex komt er een afdeling voor eveneens ca. 30 bedden met minder ontregelde cliënten (medium tot low security). De gebouwen worden opgericht op de campus te Melle.

Deze opdracht betreft het ontwerp van de nieuwbouw voor beide afdelingen die, alhoewel ze elk een aparte werking hebben, toch verbonden zijn voor logistiek, transfer van medewerkers, […]. Tot een afdeling behoren uiteraard de kamers voor cliënten, maar ook o.a. gemeenschappelijke ruimtes, vergaderlokalen, therapieruimtes, burelen, alsook terreinaanleg, omgevingswerken, vast meubilair, […].

Indicatieve bouwkost: tussen 8 500 000 EUR en 10 000 000 EUR (excl. technieken, excl. erelonen, excl. btw).

De toewijzing van deze opdracht is voorzien in september 2020. Het doel is om de effectieve bouwwerken te starten in het voorjaar van 2022.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

15/01/2020

VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 241-592272

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

Bijkomende informatie: vragen en antwoorden 20.01.15.

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2020

Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de