Startseite » Allgemein »

Belgien, Brüssel: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 011-023643)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Belgien, Brüssel: Bekanntmachung vergebener Aufträge (2021/S 011-023643)

18/01/2021

  
S11

Belgien-Brüssel: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2021/S 011-023643

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: Direction Infrastructure de Transport
Nationale Identifikationsnummer: 0308.357.852_16607
Postanschrift: Rue du Progrès 56
Ort: Bruxelles
NUTS-Code: BE100 Arr. de Bruxelles-Capitale / Arr. van Brussel-Hoofdstad
Postleitzahl: 1210
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): Direction Infrastructure de Transport
E-Mail: aanbestedingen.beliris@mobilit.fgov.be
Telefon: +32 22774665
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.beliris.be
Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=397561

I.6)Haupttätigkeit(en)

Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

1.26.1.38. Extension du réseau de transports en commun de haute performance vers le Nord à Bruxelles: études de mobilité et assistance Hypercoordination

Referenznummer der Bekanntmachung: Beliris-1.26.1.38.-F06_0

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le projet «Métro Nord» consiste en la prolongation de la ligne de métro 3 bruxellois en direction de Schaerbeek et d’Evere qui transportera chaque année environ 37 000 000 voyageurs.

La nouvelle ligne d’une longueur de 5 km comptera sept stations: 4 à Schaerbeek (Liedts, Colignon, Verboekhoven, Riga) et 3 à Evere (Tilleul, Paix, Bordet). Plusieurs de ces stations seront des stations intermodales avec le train (RER), bus, vélo et/ou le tram. Le nouveau tunnel métro, d’un diamètre de 9,80 m sera réalisé par tunnelier, sauf pour le passage sous le grill du chemin de la Gare du Nord. Un nouveau dépôt sera construit sur le site de la STIB à Haren en fin de ligne. Le projet comporte également la réalisation d’ouvrages annexes, principalement destinés à l’évacuation des voyageurs.

La Zone d’hyper coordination couvre plus de 7 km2 et sera fixée et publiée au Moniteur ultérieurement. Au sein de cette zone, tous les chantiers sont contrôlés par l’hyper pilote et la direction de coordination des chantiers afin de garantir la viabilité de la voirie.

Afin de pouvoir exécuter les tâches de l’Hyper pilote, Beliris cherche une équipe d’experts qui sera chargée de différentes tâches pendant le déroulement futur du projet.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)

Wert ohne MwSt.: 5 853 494.42 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: BE1 RÉGION DE BRUXELLES-CAPITALE / BRUSSELS HOOFDSTEDELIJK GEWEST

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le projet «Métro Nord» consiste en la prolongation de la ligne de métro 3 bruxellois en direction de Schaerbeek et d’Evere qui transportera chaque année environ 37 000 000 voyageurs.

La nouvelle ligne d’une longueur de 5 km comptera sept stations: quatre à Schaerbeek (Liedts, Colignon, Verboekhoven, Riga) et trois à Evere (Tilleul, Paix, Bordet). Plusieurs de ces stations seront des stations intermodales avec le train (RER), bus, vélo et/ou le tram. Le nouveau tunnel métro, d’un diamètre de 9,80 m sera réalisé par tunnelier, sauf pour le passage sous le grill du chemin de la Gare du Nord. Un nouveau dépôt sera construit sur le site de la STIB à Haren en fin de ligne. Le projet comporte également la réalisation d’ouvrages annexes, principalement destinés à l’évacuation des voyageurs.

La Zone d’hyper coordination couvre plus de 7 km2 et sera fixée et publiée au Moniteur ultérieurement. Au sein de cette zone, tous les chantiers sont contrôlés par l’hyper pilote et la direction de coordination des chantiers afin de garantir la viabilité de la voirie.

Afin de pouvoir exécuter les tâches de l’hyper pilote, Beliris cherche une équipe d’experts qui sera chargée de différentes tâches pendant le déroulement futur du projet.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Méthodologie / Gewichtung: 60

Kostenkriterium – Name: Honoraires / Gewichtung: 40

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung

IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 105-255105

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Der Auftraggeber vergibt keine weiteren Aufträge auf der Grundlage der vorstehenden regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1.26.1.38.

Bezeichnung des Auftrags:

Extension du réseau de transports en commun de haute performance vers le Nord à Bruxelles: Études de Mobilité et assistance Hypercoordination

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

22/12/2020

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 2

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1

Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Stratec
Nationale Identifikationsnummer: BE0425.677.966
Postanschrift: Avenue Adolphe Lacomblé 69-71, bte 8
Ort: Bruxelles
NUTS-Code: BE100 Arr. de Bruxelles-Capitale / Arr. van Brussel-Hoofdstad
Postleitzahl: 1030
Land: Belgien

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Agora
Nationale Identifikationsnummer: BE0446697470
Postanschrift: Avenue Van Volxem 79
Ort: Bruxelles
NUTS-Code: BE100 Arr. de Bruxelles-Capitale / Arr. van Brussel-Hoofdstad
Postleitzahl: 1190
Land: Belgien

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Offizielle Bezeichnung: Transport & Mobility Leuven
Nationale Identifikationsnummer: BE0476.966.024
Postanschrift: Diestsesteenweg 57
Ort: Leuven
NUTS-Code: BE242 Arr. Leuven
Postleitzahl: 3010
Land: Belgien

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)

Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 3 322 100.00 EUR

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 5 853 494.42 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Es können Unteraufträge vergeben werden

V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Conseil d’État
Postanschrift: Rue de la Science 33
Ort: Bruxelles
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
E-Mail: info@raadvanstate.be
Internet-Adresse: http://www.raadvst-consetat.be

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Introduction d’un recours en annulation, éventuellement précédé ou accompagné d’une demande en suspension, auprès de la section d’administration du conseil d’État, Rue de la Science 33 à 1040 Bruxelles, par lettre recommandée à envoyer dans un délai de 60 jours prenant cours le jour de la notification de la décision.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

13/01/2021

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2021

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de