Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Belgien, Brüssel: Bekanntmachung vergebener Aufträge

Anzeige:
24/05/2019

  
S100
  
– – Dienstleistungen – Bekanntmachung über vergebene Aufträge – Nicht offenes Verfahren 

Belgien-Brüssel: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2019/S 100-242812

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Direction infrastructure de transport
0308.357.852_16607
Rue du Progrès 56
Bruxelles
1210
Belgien
Kontaktstelle(n): Direction infrastructure de transport
Telefon: +32 22774688
E-Mail: adjudications.beliris@mobilit.fgov.be
NUTS-Code: BE100

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.beliris.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=342193

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

3.17.4.1. Mission d’auteur de projet pour la construction d’un nouveau Poste avancé du service incendie (PASI) sur le site Delta à Ixelles — marché de services — appel d’offres restreint

Referenznummer der Bekanntmachung: Beliris-3.17.4.1-Erratum-F03_0

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Mission d’auteur de projet pour la construction d’un nouveau Poste avancé du service incendie (PASI) sur le site Delta à Ixelles.

Le présent marché porte sur:

— la réalisation d’une mission complète d’auteur de projet,

— les études de stabilité,

— les études des techniques spéciales,

— l’étude acoustique,

— l’étude de durabilité du bâtiment projeté,

— l’étude pour le désamiantage du bâtiment existant (le cas échéant),

— l’étude liée à la sécurité incendie,

— l’étude complète (proposition, étude de faisabilité socio-économique et dossier technique) et la déclaration relatives aux performances énergétiques du bâtiment (PEB),

— l’intégration des résultats des éventuelles études de pollution de sol.

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)

Wert ohne MwSt.: 325 000.00 EUR

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: BE1

Hauptort der Ausführung:

Ixelles.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le présent marché porte sur:

— la réalisation d’une mission complète d’auteur de projet,

— les études de stabilité,

— les études des techniques spéciales,

— l’étude acoustique,

— l’étude de durabilité du bâtiment projeté,

— l’étude pour le désamiantage du bâtiment existant (le cas échéant),

— l’étude liée à la sécurité incendie,

— l’étude complète (proposition, étude de faisabilité socio-économique et dossier technique) et la déclaration relatives aux performances énergétiques du bâtiment (PEB),

— l’intégration des résultats des éventuelles études de pollution de sol.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Qualitätskriterium – Name: Vision / Gewichtung: 75

Qualitätskriterium – Name: Budget / Gewichtung: 20

Qualitätskriterium – Name: Méthodologie / Gewichtung: 5

Preis – Gewichtung: 0

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Nichtoffenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 038-069786

IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3.17.4.1

Bezeichnung des Auftrags:

Mission d’auteur de projet pour la construction d’un nouveau Poste avancé du service incendie (PASI) sur le site Delta à Ixelles

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja

V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:

14/05/2019

V.2.2)Angaben zu den Angeboten

Anzahl der eingegangenen Angebote: 5

Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 5

Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

ORG Architecten en Stadsontwerpers
0891.233.624
Quai des Charbonnages 30-34
Bruxelles
1080
Belgien
NUTS-Code: BE100

Internet-Adresse: http://orgpermod.com

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja

V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)

Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 325 000.00 EUR

Gesamtwert des Auftrags/Loses: 325 000.00 EUR

V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

La présente publication annule et remplace l’avis d’attribution de marché nº 2019/S096-232563, publié le 20.5.2019 dans le Supplément au Journal officiel de l’Union européenne.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Conseil d’État
Rue de la Science 33
Bruxelles
1040
Belgien
E-Mail: info@conseildetat.be

Internet-Adresse: http://www.raadvst-consetat.be

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Conformément aux lois coordonnées sur le Conseil d’État, un recours peut être introduit endéans les 60 jours après cette publication. La requête doit être envoyée sous pli recommandé à la poste, au Conseil d’État, Rue de la Science 33, à 1040 Bruxelles.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

22/05/2019

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2019

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 6
Ausgabe
6.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de