Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen Belgien, Antwerpen: Auftragsbekanntmachung - arcguide.de

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

Belgien, Antwerpen: Auftragsbekanntmachung

Anzeige:
10/10/2018

  
S195
  
– – Dienstleistungen – Auftragsbekanntmachung – Offenes Verfahren 

Belgien-Antwerpen: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2018/S 195-441589

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

AG VESPA
0267.402.076_507632
Paradeplein 25
Antwerpen
2018
Belgien
Kontaktstelle(n): Jana Burman
Telefon: +32 32592844
E-Mail: jana.burman@vespa.antwerpen.be
NUTS-Code: BE211

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.agvespa.be

Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=322265

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=322265

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: Autonoom Gemeentebedrijf

I.5)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: Bouw, vastgoed en stadsprojecten

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

DBFM scholen, cluster Antwerpen-Brecht_Aanstelling van een multidisciplinair studiebureau voor technische advisering en controle

Referenznummer der Bekanntmachung: AG VESPA-17 03 BPRO | DBFM scholen, cluster Antwerpen-Brecht-F02_0

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Technische begeleiding, advisering en kwaliteitscontrole bij het DBFM-project “17 03 BPRO | DBFM scholen, cluster Antwerpen-Brecht” voor 3 scholenbouwprojecten, met een vaste en voorwaardelijke dienstverlening, alsook technische begeleiding en advisering bij gerelateerde projecten binnen AG VESPA.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: BE211

Hauptort der Ausführung:

Kantoren AG VESPA (Paradeplein 25, 2018 Antwerpen)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

De onderhavige opdracht betreft de technische begeleiding, advisering en kwaliteitscontrole van de Opdrachtgever bij een DBFM-procedure, meer bepaald tijdens de voorbereidingsfase van het project tot en met de Contract Close en de Financial Close, alsook voorwaardelijk tijdens de Bouwfase tot en met aflevering van het Voltooiingscertificaat.

Het studiebureau is als technisch adviseur belast met het technisch advies aan de Opdrachtgever binnen de DBFM-opdracht voor het realiseren van 3 Scholenbouwprojecten, specifiek voor dienstverlening tijdens de voorbereidingsfase van het project (fase 1 | opmaak DBFM-bestek), zowel voor wat betreft advies als actieve ondersteuning bij de opmaak van de ‘Outputspecificaties’, en in een latere fase voor advies bij de beoordeling van de offertes (fase 2 | gunning).

Geïnteresseerden kunnen zich tot en met 26.10.2018 bij de Aanbestedende Overheid registreren per e-mail op het adres jana.burman@vespa.antwerpen.be. Elke vraag met betrekking tot deze opdracht kan uitsluitend schriftelijk gesteld worden tot

Uiterlijk 26.10.2018. De Aanbestedende Overheid zal de schriftelijke weerslag van overgemaakte vragen en antwoorden aan alle geregistreerde partijen verzenden.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt

II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Beginn: 04/12/2018

Ende: 31/07/2026

Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja

Beschreibung der Verlängerungen:

Na het verstrijken van de initiële looptijd kan de opdracht tweemaal verlengd worden met een periode van 1 jaar. Desgevallend zullen verlengingen de contractuele duurtijd overschrijden. Verlengingen zullen desgevallend gebeuren in functie van de wijziging van de uitvoeringstermijn voor de gunning en de bouw van het Object.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

De diensten van het vaste gedeelte worden uitgevoerd binnen een termijn van ongeveer 45 maanden (voorziene einddatum zomer 2022).

De diensten voor het voorwaardelijke gedeelte worden uitgevoerd binnen een termijn van ongeveer 74 maanden (voorziene einddatum voorjaar/zomer 2026).

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Klasse: N/A, Categorie: N/A

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 14/11/2018

Ortszeit: 10:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Niederländisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Tag: 14/11/2018

Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Raad van State
Wetenschapsstraat 33
Brussel
1040
Belgien
Telefon: +32 22349611
E-Mail: info@raadvanstate.be

Internet-Adresse: http://www.raadvanstate.be

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Raad van State
Wetenschapsstraat 33
Brussel
1040
Belgien
Telefon: +32 22349611
E-Mail: info@raadvanstate.be

Internet-Adresse: http://www.raadvanstate.be

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

09/10/2018

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2018

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de