24.03.2018 - 20.05.2018 | Ausstellung
Architecture of Storage

storage.jpg
storage.jpg

Die Ausstellung Architecture of Storage wirft einen Blick auf die Lager-, Speicher- und Archivierungssysteme, die zunehmend eine zentrale Rolle in unserer heutigen Welt einnehmen und dabei doch am Rande der täglichen Wahrnehmung bleiben. Zollfreilager, Freihäfen, Datenzentren, Self-Storage-Anlagen und Museumsarchive sind Teil einer stetig wachsenden funktionalen architektonischen Landschaft, die untrennbar mit ihrem Inhalt und dem Zweck für seine Lagerung verwoben ist: von der Notwendigkeit zur Minimierung durch sich verschärfender Wohnraumknappheit bis hin zur hochsicheren und steuerfreien Aufbewahrung von privaten „Schätzen”.

Mit Beiträgen von Atelier d’Architecture 3bm3 (Genf), Petra Beck (Berlin), Alice Creischer (Berlin), Hollwich Kushner & Liam Gillick (New York City), Aaron Flint Jamison (Portland), Martti Kalliala (Berlin), John Kelsey (New York City), Kaspar Müller (Zürich, Berlin), MyPlace (München), Gili Tal (London), Studio Christian Wassmann (New York City) und anderen.

Die Ausstellung ist kuratiert von Elisa R. Linn und Lennart Wolff unter Mitwirkung von Noah Barker.

Ausstellung: 24.03.2018 – 20.05.2018, Mi-So 15-20h

 

Foto: Atelier d’Architecture 3bm3, Le Freeport Luxembourg, 2014, courtesy Atelier d’Architecture 3bm3

 


Veranstaltung von: 24.03.2018
Veranstaltung bis: 20.05.2018
Firma: Deutsches Architektur Zentrum DAZ
Straße: Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, 2. Hof (vormals Köpenicker Straße 48/49)
PLZ: 10179
Ort: Berlin
Homepage: http://www.daz.de/de/architecture-of-storage/
Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de