Startseite » AKTUELLES & TRENDS »

Informationsbroschüre des DNB

Informationsbroschüre des Deutsche Netzwerk Büro (DNB)
Wirtschaftlichkeit guter und gesunder Büroarbeit

Cover Broschüre | Bild: DNB
Cover Broschüre | Bild: DNB

Das Deut­sche Netz­werk Büro (DNB) hat eine wei­te­re Bro­schü­re ver­öf­fent­licht. Die Bro­schü­re „Wirt­schaft­lich­keit guter und gesun­der Büro­ar­beit“ ist erschie­nen.

Sie gibt Argu­men­ta­ti­ons­hil­fen für die wirt­schaft­li­che Betrach­tungs­wei­se guter und gesun­der Büro­ar­beit in Form von Zah­len, Daten und Fak­ten.

Die Broschüre ist auf der Homepage des DNB als PDF zum Download verfügbar.

Die Printversion kann kostenlos unter info@dnb-netz.de angefordert werden.

Historie des DNB

Von 2002 bis 2008 hat die nationale Initiative INQA-Büro die wichtigsten Akteure im Arbeitsfeld Büro zusammengeführt und einen Dialog zwischen Beratern, Dienstleistern, Handel und Herstellern, den staatlichen Institutionen, dem Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der Arbeitswissenschaft in Gang gebracht.

Die Initiative, von der Bundesregierung ausgegangen, hatte viele Projekte und Denkprozesse angestoßen und geleitet. Der Office-Excellence-Check, vom Fraunhofer IAO und der VBG für INQA-Büro entwickelt, die Literaturdatenbank, die Quality-Office-Leitlinie des bso in Zusammenarbeit mit DIN, mit der BAuA und der VBG oder die damalige Internetplattform www.inqa-buero.de, betrieben vom BC-Verlag, waren hervorragende Beispiele neuer Instrumente. Ebenso sind der in zahlreichen Ausgaben erschienene Bürotipp, die Ausstellung „Erfolgsfaktor Büro“, das Best-Practice-Besuchsprogramm, beide vom Institut für Wissensarbeit entwickelt und betrieben, Dienstleistungen, die der Diskussion und Verbreitung einer neuen Qualität der Büroarbeit dienten.

Aus dieser Zusammenarbeit ist im Mai 2008 der Verein Deutsches Netzwerk Büro e. V. entstanden, der von Unternehmen, Institutionen und Organisationen getragen wird. Durch ihre Mitgliedschaften unterstützen den Verein auch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), die Gesetzliche Unfallversicherung VBG und die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV).

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de