Köln, Stuttgart und Hamburg | Nachbericht

Fieldsoccertour 2019

»Fieldsoccertour 2019« – Die TAL_Kickers gewannen am 05.|06. Juli in Köln das Auftaktturnier der diesjährigen Fieldsoccer Tour. Gefolgt von den Stuttgarter Siegern h4a am 19.|20. Juli und WTM kickt, die am 13.|14. September in Hamburg den Fußballthron eroberten .

Köln|Stuttgart|Hamburg: Seit langer Zeit endlich wieder dabei, war in diesem Jahr das Fieldsoccerturnier in Köln. 2019 lieferten sich zehn Architektenteams in Köln, 18 Team in Stuttgart und ebenfalls 18 Teams in Hamburg einen harten Kampf um den Fußballmeisterschaftstitel. Bereits zum 16. Mal waren Architekten und Innenarchitekten in sechsköpfigen Mannschaften, davon mindestens mit einer weiblichen Unterstützung, gegeneinander angetreten. In einem spannenden Ringen um die Titel konnten TAL_Kickers | Köln, h4a | Stuttgart und WTM kickt | Hamburg die entsprechenden Turniere für sich entscheiden.

Wie in jedem Jahr starteten die Turniere auch 2019 jeweils am Freitag mit den Vorrundenspielen zum Beginn auf dem neuen Kunstrasenplatz vom Spiel und Sport Nippes 1912 e.V in Köln. In Stuttgart wurde wie auch im Vorjahr wieder beim TSV Münster angepfiffen, in Hamburg begrüßte man die Fußballbegeisterten wieder in der Sportanlage Grün- Weiß Eimsbüttel. In der Vorrunde spielten die Teams in ihren Gruppen nach dem Prinzip „Jeder gegen Jeden“. 

Am Samstag  kickten die Teams am Vormittag in den letzten Vorrundenspiele, bevor am Nachmittag die Platzierungsspiele entschieden wurden. Im Anschluss stieg die Spannung nochmals bei den Finalspielen. Danach folgten die Siegerehrungen, bei denen die Erstplatzierten tolle Preise erhielten. 

Folgende Teams belegten in ihren Städten die ersten drei Plätze:

KÖLN

  1. TA_Kickers | ACMS Architekten
  2. schüssler united-cologne | Schüßler-Plan ingenieurgesellschaft mbH
  3. RKW Architektur + | RKW Architektur

STUTTGART

  1. h4a | h4a-Architekten
  2. campus | campus
  3.  FC Ackermann + Raff | Ackermann +Raff

HAMBURG

  1. WTM kickt | WTM Engineers GmbH
  2. Team von Herzen | Architekturgarage
  3. WvS Soccer Consult | WETZEL & von SEHT

Initiator und Veranstalter ist die ap35 GmbH – Agentur für Architecture Management & Relationship Marketing – mit Sitz in Ulm. Unterstützt wurden die Veranstaltungen von climatex®, EMCO Bau – und Klimatechnik GmbH & Co. KG, Flokk GmbH, , Leonhard Bürogestaltung GmbH sowie von USM GmbH und Precor. Die Sponsoren der Veranstaltung stellten ebenfalls Teams und sorgten für das leibliche Wohl der Teilnehmer, sowie für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Die Official Fieldsoccer Tour wurde erstmals im Jahr 2002 von der ap35 GmbH ins Leben gerufen und findet seither fast jährlich in verschiedenen deutschen Architekturgroßstädten statt.

weitere Informationen »»»

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de