Startseite » AKTUELLES & TRENDS » Blog »

Origami

Filmtipp
Between the Folds

Michael LaFosse´s Squirrel, Copyright: Website Vanessa Gould
Michael LaFosse´s Squirrel, Copyright: Website Vanessa Gould

Between the Folds 

Origami versteht sich als genuin japanische Kunst, die vor allem in der Muromachi- und Edo-Zeit ihre Blütephase hatte. Allgemein versteht man darunter, ein Stück Papier oder mehrere Papiere so zu falten, dass etwas entsteht, das einem Kunstwerk gleicht und der Betrachter sich nur noch fragt: Wie ist das möglich? Noch nachdrücklicher stellt man sich die Frage, wenn man Vanessa Goulds preisgekrönten Film gesehen hat, der nicht nur einige herausragende Vertreter der Origami-Kunst porträtiert, sondern sich auch viel Zeit dafür lässt, die zum Teil aberwitzigen Papierkunstwerke auf den Betrachter einwirken zu lassen. Der Film zeigt die Zusammenhänge zwischen Kunst, Mathematik und Wissenschaft auf und ist eine Entdeckungsreise in eine gefaltete Welt.

Der von Vanessa Gould inszenierte und auf Independent Lens ausgestrahlte Film erhielt 2010 den Peabody Award. Bemerkenswerte Origami-Künstler im Film sind Erik und Martin Demaine, Tom Hull, Éric Joisel, Satoshi Kamiya, Robert J.

 

Kommentar zum Film Between the Folds

Fascinating. I found this on a subscription site for free first time I watched it but it has since been taken offline. Seen it 3 or 4 times now and it never fails to amaze me how obsessed people can get with this art. Amazingly, they have learned the craft to the point that they can see a folding pattern in their head when they look at an animal, or person… and make it. Similar to how I can read a recipe and know what it will taste like… result of hours and hours of practice. (Citykir)

Filmbestellung direkt über die Website der Filmemacherin Vanessa Gould.

Website Vanessa Gould »

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de