DLR-RY Forschungsbau "SpaceLIFT" Bremen

StandortBremen
AdresseBremen, Deutschland
GebäudetypBildungs- und Forschungsstätten
Bauzeitraum2008-2011

Am Rand des Hochschulcampus ist mit dem DLR-RY Bremen ein neues Forschungsgebäude für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt entstanden. Angeschlossen über eine Verbindungsbrücke wird das vorhandene Gebäude um ein zweigeschossiges Laborgebäude erweitert.

Der Zusammenbau von Kompaktsatelliten und anderen Raumfahrtgeräten erfordert hoch spezialisierte Laboreinrichtungen- und räume. Neben hochtechnisierten Entwicklungs- und Testlabors werden Reinräume und Werkstätten im Bereich der Systemtechnik benötigt. Auch das Äußere des Gebäudes zeugt von technischer Innovation: ähnlich einem Hitzeschild erhielt die Fassade eine Hülle aus rautenförmig angebrachten Keramikkacheln.

Projektdaten:

ARGE mit Architekten BDA Feldschnieders+Kister, Bremen
Bauherr: Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V.
BGF: 3.850 m²
Leistungszeit: 2008 - 2011
Beauftragung nach VOF-Verfahren 2008

 

Yohan Zerdoun


Promotion

Hinweis

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?

Dann füllen Sie einfach unser Projektformular aus.

Wir veröffentlichen dann umgehend Ihr Projekt auf arcguide.de.

Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Attermeyer
monika.attermeyer@konradin.de
0711 7594-309 (vormittags)